Supermoto4fun ➤ Supermoto & Pitbike Lehrgänge

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reifenwärmer
#1
hatte vor ca 2 Monaten einzeln regelbare Reifenwärmer in China bestellt. Nun sind sie endlich da. Bin gespannt wie sie arbeiten!
Zitieren

Supermoto4fun -> Supermoto & Pitbike Lehrgänge

#2
Gib mal Feedback wenn du die ausprobiert hast.
Hatte ich auch schon mal überlegt, aber mit Strom ist das auf manchen Strecken nicht ganz so einfach, zumindest bei uns.
Die ersten Runden ohne aufgewärmte Reifen ist immer bissl blöd.
Sicher oft nur eine Kopfsache, wenn ich sehe wie die Kids gleich loslegen auch ohne Reifenwärmer.

Hast nen Bild davon?
Was hast bezahlt?
Zitieren
#3
rund 100 Euro!
Bild hab ich aktuell keines!
Bei Gelegenheit!
Zitieren
#4
100€ sind ok.
Hab die immer nur für 170-200€ gefunden.
Zitieren

Supermoto4fun -> Supermoto & Pitbike Lehrgänge

#5
Vor dem Brexit gab es welche in England für 130€.

HSR macht auch welche für den genannten Kurs. Ich denke Qualität und Preis steht irgendwie im Verhältnis. 
Wir warten mal auf den Test von den China Dingern!
Zitieren
#6
(19-04-2021 / 10:29 AM)Phibo schrieb: Wir warten mal auf den Test von den China Dingern!

Eben.  Wink
Mal sehen ob die was taugen.
Oder ob sich die Heizwendel in den Gummi brennt.  Cool
Zitieren
#7
Is doch Wurst. dann hat der Slick halt n Profil!!
Zitieren

Supermoto4fun -> Supermoto & Pitbike Lehrgänge

#8
Gibt es schon ein Feedback zu den Reifenwärmern?
Zitieren
#9
Heizen. So wie sie sollen.
Durch die Temperaturregelung so wie ich es brauche. Nach Hotspots hab ich noch nicht gesucht. Wozu auch!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste